BE-Combi B.V.

BE-COMBI 3500PLUS System

MAN TGE

MAN TGE 5.0 T muss mit folgenden Optionen ausgestattet sein

Optionscode

Multifunktionales Steuergerät

631JD

Vorderachse 2.100 kg.

637IB

Federung / Dämpfung verstärkt

631BD

AGM-Batterie mit größerer Kapazität

630PE

Rückspiegel mit verlängerter Halterung > 2.160 mm.

630KB/630KI

Vorbereitung 3. Bremslicht

631VC

Digitaler Tachograph

631HF

Vorbereitung Abschlepphaken

630DD

Positionsleuchten auf dem Kabinendach

633HB

Herabstufung von 5,0 t auf 3,5 t

630AI

Registrierung als 3,5 Tonnen

635BO

Unvollständige N1-Homologation

637WC

Rückleuchten mit längerem Kabelbau

634KB

Geschwindigkeitsbegrenzer 90 km/h - 100 km/h

631LB / 631LC

Zusatzbatterie immer in Kombination mit Option 631JD

Motorleistung Minimum 120 kW

n/a

MAN TGE 5.0 T RADSTAND UND AUFBAUABMESSUNGEN

Radstand

Maximale Aufbaulänge

Minimale Aufbaulänge plus Ladebordwand

Minimale Aufbauleistung ohne Ladebordwand

3.640 mm.

4.700 mm.

4.700 mm.

4.500 mm.

4.490 mm.

5.400 mm.

5.200 mm.

5.200 mm.

Informationen für Aufbauhersteller

  • Ladebordwandkapazität max. 1.000 kg.
  • Der 3500PLUS Auflieger wird ohne die gesetzlich vorgeschriebene Beleuchtung und Heckstoßstange geliefert
  • Anschlüsse wie z.B. Schläuche für Kühlmaschinen und Hydraulikschläuche müssen jederzeit abnehmbar sein.

BE-COMBI INTERNATIONAL

Azewijnseweg 12

4214 KC Vuren

+31 (0) 345 - 633 644

www.be-combi.com

Informationen für Aufbauhersteller

  • Ladebordwandkapazität max. 1.000 kg.
  • Der 3500PLUS Auflieger wird ohne die gesetzlich vorgeschriebene Beleuchtung und Heckstoßstange geliefert
  • Anschlüsse wie z.B. Schläuche für Kühlmaschinen und Hydraulikschläuche müssen jederzeit abnehmbar sein.

BE-COMBI INTERNATIONAL

Azewijnseweg 12

4214 KC Vuren

+31 (0) 345 - 633 644

www.be-combi.com

30-11-2023 / 21:26 uur
Adresse

Azewijnseweg 12
4214 KC Vuren
Niederlande

Unsere Lösungen 3500PLUS System

Folgen Sie uns
LinkedInLinkedIn YoutubeYoutube